Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Die BDH-Klinik Waldkirch bekommt einen Förderverein! - Einladung zur Gründungsversammlung

18.02.2020

Als vor zwei Jahren die Schließung des Bruder-Klaus-Krankenhauses drohte, setzten sich viele Menschen im Elztal auf ganz unterschiedlichen Wegen engagiert für seine Rettung ein. Eine entsprechende Resolution wurde von mehr als 20 000 Unterstützern unterzeichnet. Die „Initiative Krankenhaus“ vereinigte viele Bürger und organisierte alle nur denkbaren Aktionen.

Die BDH-Klinik Waldkirch bekommt einen Förderverein! - Einladung zur Gründungsversammlung

Das vordringliche Ziel war der Erhalt des Krankenhauses im ländlichen Raum, das zweite Ziel war von Anfang an, das zukünftige Krankenhaus mit breitem bürgerschaftlichem Engagement zu begleiten.Nachdem der BDH die Trägerschaft übernommen hatte, wurde der „Förderverein Krankenhaus Waldkirch (BDH-Klinik)“ vorbereitet. Ziel des Vereins ist die ideelle, personelle, materielle und finanzielle Unterstützung in Kooperation mit den Mitarbeitern des Krankenhauses.
Gemeinsam laden die Initiative Krankenhaus, der Oberbürgermeister der Stadt Waldkirch Roman Götzmann und der Geschäftsführer der BDH-Klinik Daniel Charlton zur Gründungsversammlung ein am Donnerstag, 5. März 2020, um 19.30 Uhr im Katholischen Gemeindezentrum am Kirchplatz in Waldkirch.
Auf der Tagesordnung stehen aktuelle Informationen zur Situation des Krankenhauses, Beratung und Beschluss der Vereinssatzung und Wahl der Vorstandsmitglieder. Wer mithelfen möchte, den
„Förderverein Krankenhaus“ zu gründen, ist herzlich eingeladen.

Über den BDH Bundesverband Rehabilitation

Der BDH, der große deutsche Sozialverband und Klinikträger, ist führend auf dem Gebiet der Rehabilitation von neurologischen Patienten. Der BDH bietet soziale und sozialrechtliche Beratung und professionelle Vertretung vor Behörden und den Instanzen der Sozialgerichtsbarkeit sowie ehrenamtliche soziale Betreuung an.

Der BDH hat in Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg auf dem Gebiet der neurologischen Rehabilitation Pionierarbeit geleistet und Einrichtungen gegründet, die bis heute Maßstäbe setzen und von allen gesetzlichen und privaten Krankenkassen, den Berufsgenossenschaften, Rentenversicherungen und Versorgungsämtern sowie der Bundesanstalt für Arbeit in Anspruch genommen werden. In der Trägerschaft des BDH befinden sich heute fünf über ganz Deutschland verteilte neurologische Kliniken in Braunfels (Hessen), Elzach (Baden-Württemberg), Greifswald (Mecklenburg-Vorpommern), Hessisch  Oldendorf (Niedersachsen) und Vallendar (Rheinland-Pfalz) . Dazu kommen die BDH-Klinik Waldkirch für Chirurgie und Innere Medizin, das Rehabilitationszentrum für Jugendliche in Vallendar und das BDH-Therapiezentrum Ortenau mit Standorten in Offenburg und Gengenbach. 

Die stationäre neurologische Rehabilitation in den BDH-Kliniken nimmt einen wichtigen Stellenwert innerhalb des Leistungsangebotes des BDH ein, um Menschen nach einem Unfall oder sonstiger neurologischer und geriatrischer Krankheit Unterstützung auf dem Weg zurück ins Leben zu bieten.

BDH-Klinik Waldkirch gGmbH • Heitere Weg 10 • 79183 Waldkirch • Telefon 07681 - 208 - 0
ImpressumDatenschutz

 
 
 
 
 

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Youtube-Videos, Google Maps, Google Tag Manager und Google Analytics). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.